Wir haben
sogar den
roten Teppich
verlegt!

Linoleum


Was bezeichnet man als Naturfußboden?

Nachhaltige Materialien, die im Einklang mit der Natur stehen, sind das Kennzeichen von Naturböden. Linoleum, Kork oder Kautschuk sind die beliebtesten Naturböden in Berlin.
Leinöl, Harz oder Jute (für Linoleum) oder Kork wachsen innerhalb weniger Jahre nach, Naturböden sind mit ihrer Nachhaltigkeit beispiellos wegweisend und zukunftsgerichtet. Darüber hinaus sind Naturböden langlebig, aber auch perfekt recycelbar.

Ehrliche Naturverbundenheit demonstrieren

Der Leidenschaft zur Natur lebendigen Ausdruck verleihen und dabei nicht auf Vielfalt in Farbe und Form verzichten müssen – das kann man mühelos nur mit Naturfußböden. Ihr nachwachsender Rohstoff ist innerhalb weniger Jahre wieder hergestellt und schenkt dem Raumgenuss ein gutes Gewissen.
Wer sich privat oder beruflich für das Thema Gesundheit, Umwelt oder Natur einsetzt, wird Naturböden lieben!

Moderne Gestaltungskonzepte durch gekonnte Farb- und Materialwahl

Vorteile Naturboden/Linoleum:

  • Natürlicher Rohstoff
  • trittschallarm & rutschfest
  • antibakteriell

Schaffen Sie behagliche Wellness Atmosphäre in Warte- oder Ruhezimmern mit Kautschukmosaik oder Kork. Betonen sie Offenheit und Klarheit in Büros oder Werkhallen mit Linoleum. Die freie farbliche Gestaltung ist mit Linoleum möglich! Aufregende farbliche Kontraste, aufgedruckte Markierungen oder individuelle Akzente sind möglich. Die Kolorierung reicht von dezenten Sandtönen und zurückhaltenden Silberschattierungen bis hin zu feurigen kräftigen Leuchtfarben. Mit Neonfarben beispielsweise schaffen Sie spielerisch schöne Schmuckelemente.

Gerade viel beanspruchte Fußböden in Büros, Praxen oder Kinderzimmer müssen einer täglichen Reinigung standhalten können. Wir beraten Sie bezüglich Schutz, Pflege und Reinigung bei allen Materialien.

Leistungsstarkes Material perfektioniert von der Natur

Das organisches Material herrlich wärmedämmend. Naturprodukte wie Linoleum und Kork werden daher auch gern als Wandgestaltung und –verkleidung herangezogen. Naturfußböden bieten wir in unterschiedlichen Dicken an, wohingegen schon ein dünn verlegter Bodenbelag auffällig gering im Trittschall ist.

Erleben Sie die positiven Eigenschaften des naturgesunden Bodenbelags. Fans des Naturbodens loben das Material meist nur wegen seiner pflegeleichten geschlossenen Oberfläche. Doch Linoleum ist auch vielfach säure-und chemikalienbeständig und durch die enthaltene Linolsäure sogar antibakteriell und allergikerfreundlich. Ferner stellt eine Fußbodenheizung bei Linoleum kein Problem dar.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer bislang verlegten Linoleum-und Naturböden